Der Musikverein Sommeri
Die krass andere Brass Band

Ein grosser Dank geht an unseren Hauptsponsor, die Raiffeisenbank Amriswil Bischofzell. Wir dürfen seit langer Zeit auf ihre grosszügige und unkomplizierte Unterstützung zählen.

News 

Termine 

Ladies Night mit einer ganz speziellen Lady
, Hug Andreas
Der Musikverein Sommeri überzeugte einmal mehr im bekannt brassigen Unterhaltungssound. Als Höhepunkt wurde Raphaela für 10 Jahre Präsident mit einem eigens für sie komponierten Stück geehrt. Den Abend abgerundet hat die Theatergruppe AachThurLand mit dem Stück "Di alt Kommode", welche für viele Lacher sorgte.
Musikunterhaltung unter dem Motto Ladies Night
, Hug Andreas
Der MVS steht mitten in den Vorbereitungen für die Musikunterhaltung vom 6. und 7. Januar 2024. Freuen Sie sich auf ein tolles musikalisches Programm.
Der MVS wird 3.
, Hug Andreas
Am TKMF in Märstetten erreicht der MVS den 3. Rang in der Kategorie 3. Klasse Brass Band

Weitere Einträge

Konzert in der Kirche
So 28.04.2024 17:00 - 18:15
  • Ort
    Kirche Sommeri
  • Text

Konzert in der Kirche 2024

Am 28. April ist es wieder so weit und der MVS lädt Sie zum Konzert in der Kirche ein. Geniessen Sie eine Stunde Brass Band Sound der etwas anderen Art. Von Bach über Rutter bis zu traditioneller Heilsarmee Musik bietet Ihnen der bunte Blumenstrauss alles, was das Herz begehrt. Durchs Programm führt Bertolt Specker. Der Eintritt ist frei.

"Ladies Night" mit einer ganz speziellen Lady

Am Wochenende vom 6. und 7. Januar lud der Musikverein Sommeri zur Musikunterhaltung 2024 unter dem Motto "Ladies Night" ein. Wer den MVS kennt, der weiss dass dieser für die eine oder andere Überraschung gut ist. So wurden bereits am Eingang fleissig Absätze gemessen, dank denen man eine Eintrittsreduktion bekam. Der Rekord wurde am Sonntag mit 12cm gemessen. Vor dem Konzert wurden die Gäste aus der Festküche unter der Leitung von Martin Roth verköstigt.

Das Harmonie Ensemble eröffnete das Konzert und stimmte das Publikum musikalisch auf den Abend ein. Mit dem Triumphmarsch aus Verdi's Oper Aida durften dann auch die "Grossen" zum Instrument greifen. Mit Song vor Lea und Vrenelis Tanz ging es getreu dem Motto weiter. Zwischen den einzelnen Titeln motivierte Iris Näf das Publikum zum Rätselraten, da kein Titel im Konzertprogramm aufgeführt war sondern mit Hilfe von Hinweisen und Jokern in einem Kreuzworträtsel Platz fanden. Rosanna und Heidi bildeten den Abschluss des ersten Teils. In der Pause durfte wieder in die Loskiste gegriffen werden, denn es warteten einmal mehr tolle Preise in der Tombola auf ihre Gewinner. Den zweiten Teil eröffnete der MVS mit einem Medley aus Marry Poppins, dass das Publikum in ihren Bann zog. Dann wartete die nächste Überraschung auf die Gäste. Nach einem grossen Knall bei den Scheinwerfern ergriff Thomas Nater, ehemaliger Präsident, das Wort und ehrte eine sichtlich überraschte Präsidentin. Raphaela Hug durfte die nächste Nummer auf einem eigens für sie hergerollten Logensitz mit einem Cüpli in der Hand geniessen. Im Anschluss gab der MVS preis, dass das Stück eigens für sie beim britischen Komponisten Ivan Hutchinson in Auftrag gegeben wurde. "Apassionata - A Passion for Music" soll genau den Drive und die Begeisterung für Musik widerspiegeln, die Raphaela für den MVS immer wieder aufbringt. Als Dank für ihre 10 Jahre als Präsidentin und fast zwanzig Jahre in einem Vorstandsamt überreichte ihr Thomas Nater eine Urkunde mit der Originalpartitur, der Ernennung zur Ehrenpräsidentin sowie einen Gutschein für einen Gleitschirmflug. Raphaela Hug war sichtlich gerührt und konnte ihre Gefühle fast nicht in Worte fassen. Ohne Krimi geht die Mimi... und "Under the sea" waren die nächsten beiden Nummern in Anlehung an Ladies Night. Zum Schluss durfte auch eine Nummer aus Christoph Walters Feder nicht fehlen und so wurde mit "Annies Dream" der Konzertabend beendet.

Nach zwei Zugaben durften dann die Theaterspieler in die Hosen steigen. Mit dem kurzweiligen Stück "Die alt Kommode" überezeugt die Theatergruppe AachThurLand das Publikum in der Mehrzweckhalle Sommeri. Zum ersten Mal wurde eine auswärtige Theatergruppe engagiert und diese hat voll eingeschlagen. Viele Lacher und grosser Applaus würdigten die toll gespielten Charaktere auf der Bühne. Nach einem tollen Abend wurde der Abend bis in die Morgenstunden in der Musigbar gefeiert. Einmal mehr durfte der MVS ein tolles Fest feiern.

An dieser Stelle möchten wir allen Helfern, Sponsoren, Notenspendern und Gönnern herzliche danken. Ein spezieller Dank gilt unseren beiden Hauptsponsoren, der Gemeinde Sommeri sowie der Raiffeisenbannk Bischofszell-Amriswil sowie dem Turnverein Sommeri, der uns wieder tatkräftig unterstützt hat.

Der Musikverein Sommeri am TKMF


Der Musikverein Sommeri tritt am kommenden Wochenende zu folgenden Zeiten am TKMF auf:

Sa, 10. Juni 2023, 10:45 Uhr Madörin Concert Hall

Aufgabestück: Équilibre
Selbstwahlstück: The Three Towers

Sa, 10. Juni 2023, 15:50 Uhr Parademusik (Bahnhofstrasse)

60 Jahre Musikant

Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung freuen.


Neue Partnerschaft

AVIA unterstützt uns, wenn Sie über folgenden Link eine Tankkarte bei AVIA bestellen. Sie tanken dadurch an allen beteiligten AVIA Tankstellen mit 3 Rappen pro Liter Rabatt und der Musikverein bekommt zudem 2 Rappen pro Liter auf sein Vereinskonto gutgeschrieben. Unterstützen Sie uns, indem Sie bei noch heute eine AVIA Tankkarte unter folgendem Link beantragen. Vielen Dank.

Hier gehts zu Ihrer Tankkarte.

Heiterefahne - Die Fahnenweihe 2023 

WOW...DANKE, DANKE, DANKE...ES WAR OBERHAMMERAFFENGEIL

Am 7. und 8. Januar 2023 durften wir zusammen mit unseren Sponsoren, Familien, Freunden und Musikliebhabern unsere neue Fahne einweihen. Es war ein gelungenes Fest auf das wir noch lange und gerne zurückblicken werden. Wollt auch ihr noch einmal in den Erinnerungen schwelgen oder habt ihr das Fest verpasst. Auf unserer Fahnenweihe-Seite findet ihr eine Bildergalerie.



Konzert in der Kirche

  • Wann
    Sonntag 28.04.2024 17:00 - 18:15
  • Ort
    Kirche Sommeri
  • Text