Musikverein Sommeri


Aktuelles

Generalversammlung des MV Sommeri

 

Am Freitag, 10. März 2017 fand die ordentliche Generalversammlung des Musikvereins Sommeri in der Bildungsstätte in Sommeri statt. Traditionell wurde zuerst ein feines Nachtessen serviert bevor dann unsere Präsidentin Raphaela Hug die Vereinsmitglieder/-innen zur Versammlung begrüsste.

 

Die Präsidentin durfte auf ein interessantes, turbulentes aber auch erfolgreiches Jahr mit Höhepunkten wie dem ersten Kirchenkonzert der Vereinsgeschichte, dem Fischständli sowie unserer Musikunterhaltung zurückblicken. Geprägt war das Vereinsjahr jedoch von der Dirigentensuche, die sich wie erwartet schwierig gestaltete. Nach Verlesung des Kassa- und Revisorenberichtes und deren Genehmigung, standen die Mutationen und Wahlen an. Als erstes durften wir unseren neuen Dirigenten, Hanspeter Ziegler aus Matzingen, offiziell in unserem Verein begrüssen. Er wird auch gleich in unserer Musikkommission amten, die ansonsten unverändert einstimmig wiedergewählt wurde. Der Vorstand musste leider den Rücktritt von Roman Frischknecht vermelden, hat aber in Nadja Vonlanthen, die einstimmig gewählt wurde, sogleich Ersatz gefunden. Einen weiteren Wechsel gab es bei der Wartung unseres Musikpavillons. Agnes und Peter Nater werden nach 20 Jahren als Pavillonwart-Ehepaar das Amt an Fabienne Mosberger und Daniela Kogler weitergegeben. Die restlichen Chargen wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt und verdankt. Leider hatten wir auch dieses Jahr zwei Austritte zu bedauern ohne dass wir dabei einen Eintritt vermelden durften.

 

Danach wurde das Jahresprogramm vorgestellt und diskutiert. Mit dem Konzert zum 1200-jährigen Jubiläum der Gemeinde Hefenhofen am 14. Mai 2017 und dem Kreismusiktag vom 16. – 18. Juni 2017 stehen neben unserer alljährlichen Musikunterhaltung zwei weitere Höhepunkte an. Nach der Annahme des Jahresprogrammes wurden Agnes und Peter Nater für ihren jahrelangen und unermüdlichen Einsatz für den Musikverein Sommeri geehrt und mit grossem Applaus als Ehrenmitglieder aufgenommen. Zum Schluss wurde nochmals allen Vorstands- und Musikkommissionsmitgliederinnen und –mitgliedern, sowie den Chargierten für die wertvolle und zuverlässige Arbeit gedankt.

10.03.2017

Ihr Musikverein Sommeri

Nächste Auftritte

Kreismusiktag

 

Samstag, 17. Juni 2017

Egnach



Erfolgreiche und abwechslungsreiche Musikunterhaltung 2017

 

Am letzten Wochenende, dem 7. und 8. Januar 2017 lud der Musikverein Sommeri zur Musikunterhaltung in die Mehrzweckhalle nach Sommeri. Viele sind diesem Ruf gefolgt und haben uns auf unserer musikalischen Reise begleitet. Wieder waren wir überwältigt von der Anzahl Besucher und durften unsere Unterhaltung vor einem tollen Publikum präsentieren.

 

Auch unsere Festwirtschaft wurde an beiden Tagen wieder gefordert, und es wurde eifrig in die Loskisten gegriffen um etwas von den beiden reich bestückten Tombolas zu gewinnen. Die musikalischen Höhepunkte waren Calling Cornwall, Bon Jovi – Rock Mix und ABBA Goes Brass. Ebenfalls beliebt waren die bekannten Schweizer Stücke „E Vogel ohni Flügel“ und „All’s was bruuchsch uf dr Welt“. Auch unsere Nachwuchsformation Wild Sounds, unter der Leitung von Jozsef Luczek, unterhielt die Zuhörerinnen und Zuhörer bestens. Zum Schluss kam das Publikum noch in den Genuss des urchigen Stücks „Gülle, Mischt und Schönheitskur“ mit unserer Theatergruppe.

 

Durch das Programm geführt wurde das Publikum von Fabienne Mosberger. Sie tat dies mit viel Engagement und Charme, was mit grossem Applaus belohnt wurde.

 

Die Musikunterhaltung war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg und es hat uns riesig gefreut, vor so grossem Publikum spielen zu dürfen. Wir bedanken uns bei allen Zuhörerinnen und Zuhörern vielmals für Ihren Besuch und die Unterstützung, die Sie unserem Musikverein entgegen bringen. Für das Jahr 2017 wünschen wir Ihnen alles Gute und mögen Ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

 

 

Ihr Musikverein Sommeri